Spiesratze-Sommerfest um eine Woche verschoben: Neuer Termin ist jetzt der 29. August 2015

Das Sommerfest der Spiesratze mit dem Königsschießen auf dem Schützenplatz in Lierenfeld sollte ursprünglich am 22. August 2015 stattfinden. So hatte es auch die Mehrheit der anwesenden Mitglieder während der letzten Monatsversammlung entschieden. Doch erstens kommt es anders, und zweitens als man denkt. Denn durch eine Doppelbelegung seitens des Schützenvereins stand der Schießstand in Lierenfeld für die Spiesratze leider nicht mehr zur Verfügung. Mit Hilfe der Lierenfelder Schützen wurde sehr schnell ein neuer Termin gefunden. Das Spiesratze-Sommerfest findet nun eine Woche später statt:
Samstag, 29. August 2015
14.00 Uhr
Schützenplatz des St. Sebastianus Schützenvereins Düsseldorf-Lierenfeld,
Wilhelm-Heinrich-Weg 34, 40231 Düsseldorf.

Mit einer solchen Patrone wird auf den "Holzvogel" geschossen: Kleinkaliber .22!

Mit einer solchen Patrone wird auf den „Holzvogel“ geschossen: Kleinkaliber .22!

Der Schießstand auf dieser Anlage ist einer der neuesten, modernsten und

2011 die Sieger im Königsschießen: Roswitha Albert und Wolf Göris.

2011 die Sieger im Königsschießen: Roswitha Albert und Wolf Göris.

schönsten in Düsseldorf und ist teilüberdacht, so dass das Königsschießen auch bei einem Regenschauer nicht abgebrochen werden muss. Für Getränke und Verpflegung steht ein

Kühlhaus zur Verfügung und, sofern der Wunsch besteht, kann das Königsschießen am Abend im Schützenhaus bei einem letzten Glas Altbier noch harmonisch ausklingen.

Schon fünf Mal waren die Spiesratze in der Vergangenheit zu Gast in Lierenfeld – zuletzt im Jahr 2011. Damals gewannen Roswitha Albert und Wolf Göris die Königswürde. Gespannt sein darf man nun, wer am 29. August die Königskette erhält.