Neues Karnevalsmotto gesucht

Spiesratze-Orden 2016

2016 lautete das Sessionsmotto: „Düsseldorf – scharf wie Mostert“. Entsprechend wurde der Sessionsorden der Spiesratze gestaltet.

Die überraschend „längste Karnevalsession“ ist noch nicht vorbei (der ausgefallene Rosenmontagszug wird erst am 13. März 2016 nachgeholt), da sucht das Comitee Düsseldorfer Carneval (CC) schon das Motto für die kommende Session. Bis zum 31. März 2016 haben alle Jecken die Möglichkeit, ihren Vorschlag beim CC einzureichen. Das Motto soll kurz, witzig und prägnant sein, und es sollte sich für die Wagenbauer gut umsetzen lassen.

Alle Freunde des Düsseldorfer Karnevals sind eingeladen, ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen. Mottovorschläge müssen schriftlich an das Comitee Düsseldorfer Carneval geschickt werden (per Post an die Zollstraße 9, 40213 Düsseldorf), per Fax (02 11/31 16 54 11) oder per E-Mail an vorstand@comitee-duesseldorfer-carneval.de. Übrigens: Im vergangenen Jahr sind beim CC insgesamt 462 Vorschläge für das 2016er Motto eingereicht worden. Schließlich wurde der Vorschlag, den Kultreporter Manni Breuckmann eingereicht hatte, ausgewählt.

Die Gewinnerin oder der Gewinner dürfen den Rosenmontagszug 2017 dann hautnah erleben, entweder auf einem Prunkwagen oder auf der Tribüne vor dem Rathaus.